Gehen SIE es mit uns an?

Ingo Estermann
 

Es ist schön in Diepholz zu leben, einer Stadt, die eigentlich alles bietet: Bildung, Gesundheitsversorgung, Arbeit, Kultur, Erholung.

Ihnen geht es aber sicher auch so, dass man manchmal überlegt, ob die leeren Schaufenster im Zentrum sein müssen, ob die Stadt für Jugendliche etwas zu bieten hat, ob nicht doch viele, viele MitbürgerInnen finanziell kaum klar kommen und das oft trotz Arbeit.

Das und noch viel mehr gilt es anzugehen, entschlossen und das unter Einbeziehung aller. Wir  Diepholzer Sozialdemokraten stehen als Team dafür, Herausforderungen anzugehen, Themen nicht zu vertagen und Menschen wirklich zuzuhören.

Lassen Sie uns Diepholz am 11.9. und die nächsten fünf Jahre gemeinsam gestalten, eine Stadt für uns alle. Gehen wir gemeinsam neue Wege!

Ihr

Ingo Estermann
Vorsitzender

 

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Angemerkt

Es ist schon erstaunlich, mit welcher Dreistigkeit sich die Mehrheitsfraktionen fremde Federn an den eigenen Hut heften und als Erfolg ihrer Politik verkaufen wollen. Wenn man sich die Lobhudelei der CDU vor Augen führt, könnte man meinen, in Diepholz sei alles im Lot. Dabei gibt es manche Baustelle, auf der es nicht voran geht. mehr...

 
 

SPD-Sommer- und Familienfest

Wie auch in den letzten Jahren organisiert die SPD auf der Minigolf Anlage im Müntepark ein Sommerfest, das besonders Familien mit Kindern ansprechen soll. Es findet am 28. August ab 11:00 Uhr statt. Gestartet wird jedoch mit einer sportlichen Radtour. Diepholzer Fließgewässer mit dem Fahrrad hautnah erleben – unter diesem Motto führt Ratsfrau Marta Sickinger wieder fachkundig durch die Diepholzer Natur. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Glückwunsch an die Gewinner der Stichwahl

Nach den Stichwahlen am 25. September 2016 gratuliert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke den Wahlgewinnern Bernhard Reuter und Klaus Saemann: „Herzlichen Glückwunsch nach Göttingen und Peine. Bernhard Reuter bleibt Landrat und Klaus Saemann ist neu gewählter Bürgermeister. D mehr...

 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...